Stuttgart zu Gast in moswelt

Dank Monika Assem hat Karlsruhe jetzt einen Concept-Store für Kunsthandwerk und Autorendesign.

Monika Assem, moswelt

Monika Assem, Ledertasche Amelie aus der Kollektion ihres Labels Macharten.

Als Designerin puristischer Taschen unter dem Label Macharten hat sich Monika Assem über viele Jahre einen Namen gemacht. Ihre erste Erfahrung mit einer Galerie machte sie in Karlsruhe Durlach im Jahr 2017. Seit kurzem präsentiert sie in bevorzugter Geschäftslage in Karlsruhe, Waldstraße 62, hochwertige Handwerkskunst, Design und Kunst aus der Region sowie aus ganz Deutschland. Der Name ihres neuen Concept-Stores moswelt – abgekürzt für Monikas Welt – ist Programm. Die gelernte Keramikerin und Architektin präsentiert Dinge, die sie selbst gestalterisch, handwerklich und konzeptionell begeistern. Ständig im Angebot ist zum Beispiel Schmuck von Patrick Malotki, Holzobjekte von Julia Andratschke, Mode des Designers Riaz Dan, Zeichnungen und Papierobjekte von Natascha Brändli oder Glas von samesame. Das Programm wird abgerundet durch Kindergeschirr, Kinderbücher und „wilde Blumensträuße“, die von der Mitarbeiterin Manuela Park auf Bestellung kreiert werden. Und natürlich dürfen auch die eleganten Taschen von Macharten nicht fehlen.

Julia Münzing, moswelt

Julia Münzing, Halsschmuck / Brosche Exine Betula. Birkenpollen, schwarz gefärbtes Porzellan, Bronze brüniert, Hosengummi.

Lenka Kühnertova, moswelt

Lenka Kühnertová, Wolle-Carre, Kollektion 08, Das Licht in der Mitte des Zimmers.

Ergänzt wird das ständige Angebot mehrmals jährlich durch Ausstellungen mit Arbeiten von GestalterInnen aus wechselnden Städten. Den Anfang machte „Nürnberg zu Gast in moswelt“ und wird jetzt fortgeführt mit Stuttgart. Im Bereich Keramik konnte Monika Assem hier Ute Kathrin Beck gewinnen, deren Gefäße zuletzt im Rahmen des Danner-Preises in der Pinakothek der Moderne zu sehen waren. Julia Münzing zeigt phantasievollen Schmuck, jüngst verstärkt mit subtilen Bezügen zur Natur. Stark vertreten aus Stuttgart sind textile Kreationen. Lenka Kühnertová bedruckt Schals und Tücher, inspiriert von literarischen Inhalten. Die beiden Labels Jung und drei-deutig vereinen originelle und junge Mode mit Funktionalität und Nachhaltigkeit. Genau das richtige einer schwierigen Zeit, die neue Ideen und Visionen dringend nötig hat.

Ute Kathrin Beck, moswelt, Art Aurea

Ute Kathrin Beck, Glanz & Glimmer Gruppe, Keramik, metallische Glasuren.

moswelt
Waldstrasse 62
76133 Karlsruhe
Deutschland

www.moswelt.com

Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte anzubieten. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. / Cookies are also used on this website. We can use it to evaluate the use of the site in order to offer usage-based editorial content. By using the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen / Learn more

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close