Ute Kathrin Beck
1967Geboren in Stuttgart
1991–93Abschluss Keramikgestaltung, Meisterprüfung als Baukeramikerin, Studienaustausch in England
1994–96Studium Innenarchitektur, FH Rosenheim
Seit 1996Eigene Werkstatt
2012Staatspreis des Landes Baden-Württemberg und Preis der Stadt Ulm
Website

Ute Kathrin Beck

Ihre einfallsreichen Keramikgefäße beeindrucken durch die Geschlossenheit und kraftvolle Ausstrahlung von Form und plastischem Ornament. Ute Kathrin Beck nimmt sich die Freiheit, Skulpturen zu schaffen, die das Gefäß noch zitieren, aber durch ihre Körperlichkeit und Bildhaftigkeit vielfältige Assoziationen hervorrufen. So erinnern die Dreifüßler, für die sie 2012 den baden-württembergischen Staatspreis erhielt, an urzeitliche Meeresbewohner, während sie sich mit ihrer Serie „Glanz und Glimmer“ auf eine barocke Prachtentfaltung bezieht. Ganz offenbar reizt die Keramikerin das Spiel mit Form- und Bild-Zitaten, die Zwiesprache zwischen Innen und Außen. Gebrauchsgefäße werden für Ute Kathrin Beck zum Kultgegenstand, zum künstlerischen Objekt, erinnern an archaische Mythen und sind gleichzeitig aktuelle Kunstobjekte. Immer sind sie Ausdruck einer Position, die inspiriert und irritiert.

Mehr über Ute Kathrin Beck auf artaurea.de

Zeughausmesse 2019 Berlin

Vertreten von

  • Deutschland
      • Kunsthandlung & Galerie Bollhorst

        Galerie/Shop
        Galerie-Bollhorst
        AdresseOberlinden 25
        79098 Freiburg
        Deutschland
        Telefon+49 (0)151 15 77 60 33
        Emailinfo(at)galerie-bollhorst.de
        ZeitenMittwoch–Freitag 14–18 Uhr
        Samstag 11–16 Uhr
        Website
  • USA
      • Mobilia Gallery

        Galerie/Shop
        Mobilia Gallery
        Adresse358 Huron Ave,
        Cambridge, MA 02138
        USA
        Telefon+1 617 876 2109
        Emailmobiliaart(at)verizon.net
        ZeitenDienstag–Freitag 11–18 Uhr
        Samstag 10–17 Uhr
        und nach Absprache
        Website

Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte anzubieten. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. / Cookies are also used on this website. We can use it to evaluate the use of the site in order to offer usage-based editorial content. By using the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen / Learn more

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close