Mailand im Zeichen von Kunst und Design

Die Kunstmesse Miart, die Milano Design Week und der Salone del Mobile verwandeln Mailand in eine Kunst- und Designmekka.

Rund um die Mailänder Möbelmesse (Salone del Mobile, Dienstag, 9. bis Sonntag, 14. April 2019) findet wie seit vielen Jahren die Milano Design Week mit Veranstaltungen im ganzen Stadtgebiet statt. Doch damit nicht genug. Schon eine Woche zuvor lockt Mailand vom 5. bis 7. April 2019 mit der „Miart – fiera internazionale d’arte moderna e contemporanea”. Eröffnung am 4. April für geladene Gäste.

Miart, Milano

Die Miart findet vor der Biennale von Venedig und eine Woche vor der Möbelmesse in Mailand statt.

Miart, Milano

Kunst am Körper ist kaum ein Thema auf der Mailänder Miart aber kann doch vorkommen, wie dieses Photo zeigt.

Die Miart präsentiert ein vielfältiges Programm mit italienischen wie internationalen Galerien. Strukturiert ist die Kunstmesse in sechs Kategorien. „Established Masters“ [Etablierte Meister] werden von Galerien vertreten, die Kunstwerke vor 1999 zeigen. Weitere Sektionen sind „Established Contemporary“ [Etabliertes Zeitgenössisches], „Generations“, „Emergent“ [Aufstrebend], „On Demand“ [Auf Nachfrage] und „Object“. Aus dem Bereich Kunsthandwerk ist hier auch die Genfer Galerie „Taste“ vertreten.

Die Mailänder Keramikgalerie Officine Saffi zeigt auf der Miart das Ausstellungskonzept „The Circle“ [Der Kreis] von Elisa Ossino für Officine Saffi. Dazu schreibt die Galerie: „In einem völlig schwarzen Raum, der zum Nachdenken anregt, gibt es wenige wesentliche Gegenstände: einen Sessel, eine Lampe, ein paar Tische, einen Bildschirm. Alles in Ton, ein Material, das unsere Erwartungen herausfordert, voller Gefühl, welches das Design von Elisa Ossino erobert hat.“ Es geht um Dialoge mit den Proportionen des Raumes sowie zwischen Natur und Kunstfertigkeit. Farbe und geometrische Formen beziehen sich auf architektonische Strukturen.

Ebenfalls auf der Miart präsent ist Frank Landau aus Frankfurt. „Zusammen mit der schwedischen Galerie Stockholm modern präsentieren wir ein spannendes Konzept sowie inspirierende Dialoge mit einer Auswahl an Designobjekten und Kunstwerken von: George Nakashima, Isamu Noguchi, Paavo Tynell und Claude Conover in Kombination mit zeitgenössischen Künstlern wie Johannes Hock und Jenny Nordberg und Frida Fjellman“, Schreibt der Vintage-Händler.

58. Auflage des Salone Internazionale del Mobile

Die Mailänder Möbelmesse sei ein Schaufenster, das seit jeher Business mit Kultur vermischt habe und die Design- und Einrichtungsgeschichte von gestern, heute und morgen geprägt habe, verkündet die Messe. In diesem Jahr soll die globale Plattform „wirklich erstklassige Produkte mit dem Schwerpunkt auf Innovation“ präsentieren.

Salone del Mobile Milano

Der Salone del Mobile Milano erneuert bei seiner 58. Auflage seine Verbindungen mit der Stadt Mailand durch eine Hommage an Leonardo da Vinci in Form zweier Installationen. Credit: Creative and Executive Production Davide Rampello & Partners.

Der Salone Internazionale del Mobile ist in die drei Stilkategorien „Classic“, „Design“ und „xLux“ unterteilt. Im Durchschnitt hätten in den letzten Jahren 370.000 Teilnehmer aus 188 Ländern die Möbelmesse besucht.

  • 5. – 7. April 2019
    Miart
    Fiera Milano City
    Viale Lodovico Scarampo, 2
    20149 Milano MI
    www.miart.it

    9. – 14. April 2019
    Salone Internazionale del Mobile
    Milan Fairgrounds, Rho (Milan)
    Entrance gates:
    Porta Est, Porta Sud, Porta Ovest
    www.salonemilano.it
  • Link

Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte anzubieten. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. / Cookies are also used on this website. We can use it to evaluate the use of the site in order to offer usage-based editorial content. By using the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen / Learn more

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close