Zehn Jahre JAC Jewellery Art Concept

Der Verein von SchmuckkünstlerInnen auf der Handwerksmesse in München und in der Neuen Maxburg.

Hinter dem Namen JAC Jewellery Art Concept steht ein Verein von elf selbständigen SchmuckkünstlerInnen. 2018 feiert er sein zehnjähriges Bestehen. Gemeinsame Auftritte finden in Galerien, Museen und seit vielen Jahren auf der Internationalen Handwerksmesse in München statt.

JAC Jewellery Art Concept

Gemeinsam Flagge zeigen. Die elf Mitglieder des Vereins JAC. Photo Eva Jünger

JAC Jewellery Art Concept, Günter Block, Susanne Elstner, Helen Friesacher-Borst, Michaela Köppl, Kristina Kundt, Juliane Schölß und Barbara von Taeuffenbach, Photo Eva-Juenger

Arbeiten der JAC-SchmuckgestalterInnen Günter Block, Susanne Elstner, Helen Friesacher-Borst, Michaela Köppl, Kristina Kundt, Juliane Schölß und Barbara von Taeuffenbach. Photo Eva Jünger

JAC Jewellery Art Concept, Susanne Elstner

Halsschmuck aus Holzkohle und Bernstein von JAC-Mitglied Susanne Elstner

„Die unterschiedlichen Arbeitsweisen der Mitglieder ergänzen sich zu einer spannenden Dynamik und lassen ein ästhetisches Spektrum entstehen, das sich der herkömmlichen Definition von Schmuck entzieht“, so die Pressemitteilung. Die Mitglieder sind Günter Block, Christine Demmel, Susanne Elstner, Helen Friesacher, Michaela Köppl, Unk Kraus, Kristina Kundt, Juliane Schölß, Christoph Straube, Barbara von Taeuffenbach und Danuta Uhlig. Kontakt: www.jac-jac.de

Zum zehnjährigen Jubiläum stellt JAC im Rahmen der Schmuck-Woche München auf der IHM und vom 9. bis 12. März 2018 in der Neuen Maxburg, Room to Dream am Lenbachplatz 7 aus.

  • IHM – Handwerk & Design
    Halle B1, Stand 746
    Messegelände München
    München
    Deutschland
  • täglich 09.30 – 18 Uhr
  • Link

Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte anzubieten. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. / Cookies are also used on this website. We can use it to evaluate the use of the site in order to offer usage-based editorial content. By using the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen / Learn more

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close