Textilmarkt Benediktbeuern

Kunsthandwerk aus 140 Werkstätten im Maierhof des Klosters Benediktbeuern am 16. und 17. September 2017

Ein Fest der Farben, Formen und Materialien erwartet die Besucher beim Textilmarkt Benediktbeuern. Es gibt Gewebtes, Gestricktes, Gefilztes, Genähtes, Geflochtenes, Gewirktes … Im stimmungsvollen Ambiente des barocken Maierhofs des Klosters Benediktbeuern zeigen KunsthandwerkerInnen individuelle Kleidung, Hüte, Lederwaren, Teppiche, Spielzeug, Schmuck und vieles mehr. Wer möchte, kann sich über Gestaltungsmöglichkeiten und Techniken informieren, Kunsthandwerkern bei der Arbeit zusehen und natürlich die phantasievollen Arbeiten kaufen. Kinder haben beim Spinnen, Weben, Basteln und Marmorieren die Möglichkeit, selbst kreativ zu werden.

Textilmarkt Benediktbeuren

Schmuck aus Glasperlen, zu sehen auf dem Textilmarkt Benediktbeuern

Textilmarkt Benediktbeuren

Workshop Knopfwickeln

Ein besonderes Highlight beim Textilmarkt ist auch dieses Jahr der Workshop Knopfwickeln mit Sandra-Janine Müller von der Posamentenknopf-Manufaktur. Aus Holzscheiben, Metallringen und buntem Garn entstehen in liebevoller Detailarbeit farbenfrohe Knopf-Unikate.

Sonderausstellungen

Eine Sonderschau ist der Ballonmütze gewidmet. Als Kopfbedeckung war die Ballonmütze im späten 19. Jahrhundert und im frühen 20. Jahrhundert sehr beliebt – ein Klassiker, der bei der Arbeit wie in der Freizeit gerne getragen wurde. Das Trachten-Informationszentrum des Bezirks Oberbayern stellt eine kleine Auswahl vor, die mit hochwertigen handgewebten Stoffen zeitgemäß interpretiert wurde.

In der Ausstellung „Tischlein, deck dich!“ werden Tischläufer gezeigt, die von afghanischen und europäischen Frauen gemeinsam gestaltet wurden. Ein Projekt der Deutsch-Afghanischen Initiative (DAI) und des Kulturzentrums Beckericher Mühle/Luxemburg.

Kinderprogramm

Filzen, Pompons wickeln, Seide marmorieren oder Mobiles aus floralen Materialien basteln: nicht nur Kinder können am Markt selbst kreativ werden.

Textilmarkt Benediktbeuern

  • Maierhof des Klosters Benediktbeuern
    Zeilerweg 2
    83671 Benediktbeuern
  • 10–18 Uhr

    Der Eintritt ist frei
    Hunde sind nicht erlaubt
  • Link

Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte anzubieten. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. / Cookies are also used on this website. We can use it to evaluate the use of the site in order to offer usage-based editorial content. By using the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen / Learn more

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close