Schmuckkunst in München

Die Handwerksmesse findet erst im Juli statt. Doch schon im März 2022 tut sich was in der Hauptstadt der Schmuckkunst.

Seit Jahren organisiert die Galerie Handwerk parallel zur Internationalen Handwerksmesse München und zur Sonderschau „Schmuck“ eine Schmuck-Ausstellung in den Räumen der Galerie. Wegen der Pandemie wurde die IHM in den vergangenen zwei Jahren abgesagt, und auch das Galerie-Programm musste sich immer wieder an die neuen Bedingungen anpassen. „Dieses Jahr nun möchten wir aber das Schmuck-Leben in München im Frühling wiederaufleben lassen, obwohl die Handwerksmesse auf Juli verschoben wurde.“

Tore Svensson

Brosche des schwedischen Schmuckkünstlers und Silberschmieds Tore Svensson. Zu sehen in der Galerie Handwerk.

Gesichter – Faces

Das Thema „Gesicht“ spielte schon immer eine Rolle im Autorenschmuck. In der Ausstellung der Galerie Handwerk werden unterschiedliche Ansätze von über 50 internationalen Künstlerinnen und Künstlern gezeigt. Es sind Schmuckstücke, die persönlich gefärbt sind oder der Gesellschaft den Spiegel vorhalten, verfremdete Typen und stilisierte Antlitze, die uns als Halsschmuck, Ring oder Brosche entgegenblicken. Maskeraden menschlicher Verhaltensweisen, Karikaturen oder Ironisches, selbst Tierköpfe werden dargestellt. Ganz offensiv wird Kontakt zum Gegenüber aufgenommen.

Die Teilnehmer: Robert Baines, AU, Peter Bauhuis, DE, Nicole Beck, DE, David Bielander, CH/DE, Manfred Bischoff, DE, Alexander Blank, DE, Marion Blume, DE, Anna Börcsök, HU, Esther Brinkmann, CH, Helen Britton, AU/DE, Kim Buck, DK, Sungho Cho, KR, Octavia Cook, NZ, Paul Derrez, NL, Benedikt Fischer, AT/NL, Ulo Florack, DE, Doerthe Fuchs, DE, Kiko Gianocca, CH, Gabriella Mika Goldsmith, US/DK, Patrik Graf, DE, Hartog & Henneman, NL, Herman Hermsen, NL, Stefan Heuser, DE, Lauren Kalman, US, Jutta Klingebiel, DE, Akiko Kurihara, JP/IT, matt lambert, US/SE, Lore Langendries, BE, Niklas Link, DE, Camilla Luihn, NO, Fritz Maierhofer, AT, Florian Milker, DE, Maria Nuutinen, FI, Selen Özus, TR, Judit Pschibl, DE, Loukia Richards, GB/GR, Joana Schneider, DE/NL, Sarah Schuschkleb, DE, Danni Schwaag, DE, Karin Seufert, DE, Carina Shoshtary, DE, Catarina Silva, PT, Bettina Speckner, DE, Annemiek Steenhuis, NL, Coco Hyoun Jung Sung, KR/DE, Tore Svensson, SE, Myung Urso, US, Felieke van der Leest, NL/NO, Manon van Kouswijk, NL/AU, Robean Visschers, NL, Hubertus von Skal, DE, Lisa Walker, NZ, Julia Walter, DE/NL, Petra Zimmermann, AT.

Myung Urso

Myung Urso, Listen, © Myung Urso.

8. März – 14. April 2022, Dienstag, Mittwoch, Freitag 10 bis 18h, Donnerstag 10 bis 20h, Samstag 10 bis 13 Uhr. Galerie Handwerk, Max-Joseph-Str. 4, 80333 München. www.hwk-muenchen.de/galerie

Metamorphoses

Metamorphoses, Schmuck, Objekt und Video im Kontext von Ökologie und Nachhaltigkeit. Teilnehmer: Miki Asai, Unk Kraus, Kira Fritsch, Daniel v. Weinberger, Peter Vermandere, Karl Fritsch, Masumi Kataoka, Maja Stojkovska, Daniel Ramos, Francesca Guarnieri, Christina Panagiotopoulou, Anna Watson, Volker Atrops, Yolanda Ky, Alison Shelton Brown, Criselda Lopez, Constance Marie Pretorius, Margarita Malliri, Marilena Karagkiozi, Jason Stein, Loukia Richards, Christoph Ziegler.

Die Arbeiten und Videos der KünstlerInnen unter www.initiation-project.com

25. Februar bis 2. April 2022, Montag bis Samstag 10–18 Uhr. Bayerischer Kunstgewerbeverein e.V. Pacellistraße 6-8, 80333 München. www.bayerischer-kunstgewerbeverein.de

Deine Zauber binden wieder

Eine Präsentation der Klasse für Schmuck und Gerät an der Akademie der Bildenden Künste München.

Bis 13. März 2022, täglich 14–18 Uhr. AkademieGalerie, U-Bahnstation Universität, Ausgang Akademiestraße U3/U6. 80799 München. www.schmuckklasse.de

Portrait im Laden Monozukuri – Die Herstellung von Dingen

Mit David Bielander, Helen Britton, David Dott, Isabelle Enders, Anne Fischer, Mirjam Hiller, Yu Hiraishi, Koichi Io, Kimiaki Kageyama, Hatsuko Kobayashi, Takashi Kojima, Unk Kraus, Markus Pollinger, Juliane Schölß, Nicole Schuster, Misato Seki, Gisbert Stach, Christoph Straube, Mariko Sumioka, Fumiki Taguchi, Takayoshi Terajima, Kohei Ukai, Valentijn Vanmeirhaeghe, Ryota Watanabe.

Bis 2. April 2022, Montag bis Samstag 10–18 Uhr. Bayerischer Kunstgewerbeverein, Pacellistraße 6–8, 80333 München. www.bayerischer-kunstgewerbeverein.de

Schmuck – Zeit!

Ellen Maurer Zilioli präsentiert Arbeiten von Vivi Touloumidi – Junwon Jung – Silke Trekel. Und weitere Positionen aus dem Off.

8. bis 13. März 2022, Dienstag bis Sonntag 14–18 Uhr. Kunstbüro Reillplast, Amalienstraße 21, 80333 München. www.maurer-zilioli.com

Buchvorstellung Manfred Bischoff, Ding Dong

Rike Bartels (Herausgeberin), Wolfgang Lösche (Galerie Handwerk), Dirk Allgaier (Verleger), Gabi Veit (Grafikerin) und Claudia Quittenbaum (Galeristin) geben kurze Einblicke in das Buch sowie in Werk und Leben des Künstlers.

Mittwoch, 9. März 2022, 11 Uhr. Um Anmeldung wird gebeten: galerie@hwk-muenchen.de, Tel. +49 89 5119 296. Galerie Handwerk, Raum Zugspitze.

Horses and the Sky at Night

Zu sehen sind die unter dem Eindruck der Pandemie entstandene Arbeiten – Schmuck, Malerei und Skulptur – von Helen Britton. Die in München lebende australische Künstlerin kuratiert in diesem Jahr auch die „Schmuck“, eine Sonderschau der Internationalen Handwerksmesse, die pandemiebedingt von März auf Juli verschoben wurde.

Helen Britton

Helen Britton, Diving into the Sky, © Dirk Eisel.

Ausstellungseröffnung: 9. März 2022, 18 Uhr, Julie Metzdorf. Bis 23. April 2022, Mittwoch bis Freitag 12–19 Uhr, Samstag und Sonntag 10–14 Uhr, ab KW 11 Donnerstag und Freitag 14–19 Uhr, Samstag 11–14 Uhr. Raumwerk, Schwanthalerstraße 125, 80339 München. www.raumwerkwestend.de

Nadja – Clementine – APHER® – Katja – Sophia – Yuka – Rebecca – Jing

Arbeiten von Nadja Buttendorf, Clementine Edwards, Angela Geisenhofer for APHER®, Katja Koeditz, Sophia Mainka, Yuka Oyama, Rebecca Thomas, Jing He, Curator – Katie Jayne Britchford.

9. bis 27. März 2022, Dienstag–Samstag 13–19 Uhr, Sonntag 11–17 Uhr. Kunstpavillon, Sophienstraße 7A, 80333 München. www.katiejaynebritchford.com, www.kunstpavillon.org

Es ist Zeit, sich zu berauschen

30 Jahre Galerie Biró, Jubiläumsausstellung mit Künstlern der Galerie.

Annamaria Zanella

Annamaria Zanella, Brosche Red Earth [Rote Erde], 2022. Foto Annamaria Zanella.

Donnerstag, 10. März 2022, 16–20 Uhr, 11. März bis 14. April 2022, Dienstag bis Freitag 15–18 Uhr, Samstag 11–15 Uhr. 10. bis 12. März 2022, 11–18 Uhr und nach Vereinbarung. Zieblandstraße 19, 80799 München. www.galerie-biro.de

SMCK On Reel Video Festival

SMCK Magazine For Independent Artists präsentiert TeilnehmerInnen und Videos des ersten internationalen Schmuck-Videofestivals. Mehr als 40 KünstlerInnen haben Video-Arbeiten eingereicht. Bis 15. Mai 2022 können weitere Bewerbungen eingereicht werden.

Informationen zum Videofestival und Zugangsdaten zum Zoom-Event ab Sonntag, 13. März 2022: www.smck.org, Online Preview, 15–16.30 Uhr. Bis 10. Juli 2022.

Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte anzubieten. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. / Cookies are also used on this website. We can use it to evaluate the use of the site in order to offer usage-based editorial content. By using the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen / Learn more

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close