Friedrich Becker Preis 2017

Der mit 5.000 Euro dotierte Wettbewerb erinnert an einen prägenden Schmuckkünstler des 20. Jahrhunderts

Der Düsseldorfer Goldschmied und Künstler Friedrich Becker war eine der prägenden Persönlichkeiten der Schmuckkunst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Mit der Vergabe des Friedrich Becker Preises, gestiftet von Hildegard Becker, will die Gesellschaft für Goldschmiedekunst Hanau an diesen großen Gestalter erinnern und ganz in seinem Sinne die Besten einer nachfolgenden Generation auszeichnen. Der Friedrich Becker Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird seit 1999 alle drei Jahre von der Gesellschaft für Goldschmiedekunst Hanau für hervorragendes eigenständiges Design von höchster Ausführungsqualität vergeben. Mit dem Friedrich Becker Preis wurden bisher Rudolf Bott (1999), Anette Walz (2002), Peter Bauhuis (2005), Robert Baines (2008), Alexander Vohswinkel (2011) und Sam Tho Duong (2014) ausgezeichnet. Einsendeschluss für die Fotojury ist der 2. Dezember 2016. Die Arbeiten für die Objektjury müssen zwischen dem 2. und 10. Januar 2017 eintreffen.

Freidrich Becker Preis 2017

Friedrich-Becker-Preisträger 2014: Sam Tho Duong, Collier lemitcA VB2. Kunststoff-Joghurtdrink-Fläschchen, Onyx, Mixstein. Photo Petra Jaschke

  • Gesellschaft für Goldschmiedekunst e.V.

    Deutsches Goldschmiedehaus Hanau

    Altstädter Markt 6

    63450 Hanau


  • +49-(0)6181-256556
  • Link

Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte anzubieten. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. / Cookies are also used on this website. We can use it to evaluate the use of the site in order to offer usage-based editorial content. By using the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen / Learn more

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close