Gigi Mariani – Im Video

Ein Besuch im Atelier des italienischen Schmuckkünstlers

Armreif Cracks, 2012. Silber, Gelbgold 750, Niello.

Armreif Cracks, 2012. Silber, Gelbgold 750, Niello.

Zuerst war es für ihn nur eine Leidenschaft: Gigi Marianis Karriere als Goldschmied begann ohne viel Aufhebens. Seit 27 Jahren fertigt er nun schon in seiner Heimatstadt Modena ganz besonderen Schmuck – mithilfe alter Goldschmiedetechniken.

 

Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte anzubieten. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. / Cookies are also used on this website. We can use it to evaluate the use of the site in order to offer usage-based editorial content. By using the site, you agree to the use of cookies. Weitere Informationen / Learn more

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close