Gabi Veit
1968Geboren in Bozen, Italien
1987–1989Grafikstudium in Innsbruck und Venedig, anschließend Werbegrafikstudio in Bozen
1995–2008Mitgründerin und Leiterin des Kleinkunsttheaters Carambolage in Bozen
2008–2011Schmuckstudium an der Alchimia in Florenz
Seit 2011Werkstatt in Bozen und Zürich
Website

Gabi Veit

Aufgewachsen in Südtirol, zelebriert Gabi Veit in ihren Schmuckstücken das Kantige und Unregelmäßige der Felsen und Berge ihrer Heimat. „Knott’n, Brock‘n, Stoan – mein Dialekt kennt viele Worte für den Stein, aus dem der Berg ist“, sagt sie in einem poetischen Text. Und in ihrem Schmuck erscheint der Stein immer wieder in anderer Form: Zum Beispiel setzt die Künstlerin aus Bozen den Südtiroler Granatstein ungeschliffen in ihre Ringe ein. Leidenschaftlich widmet sie sich seit einiger Zeit auch dem Löffel. Ihre Einzelstücke aus Laffe und Stiel überraschen durch die aus der Pflanzenwelt entliehenen Formen. In der Arbeit „Laster und Löffel“ greift sie ein Thema der Kulturgeschichte auf: Jedes der Teile steht für eine der sieben Todsünden. Preise von 200 bis 3000 Euro.

Vertreten von

  • Deutschland
      • Galerie für Angewandte Kunst

        Galerie/Shop
        Muenchen_Bayerischer-Kunstgewerbe-Verein_Kunst-undHandwerk
        AdresseBayerischer Kunstgewerbeverein
        Pacellistraße 6-8
        80333 München
        Telefon+49 (0)89 29 01 47 0
        Emailinfo@kunsthandwerk-bkv.de
        ZeitenMo–Sa 10–18 Uhr

        ART AUREA erhältlich
        Website
        Karte
  • Italien
      • Antonella Cattani

        Galerie/Shop
        antonella cattani
        AdresseVia Rosengarten 1a
        39100 Bozen, Italien
        Telefon+39 0471981884
        Emailinfo@accart.it
        Website
        Karte

        TonHaus

        Galerie/Shop
        tonhaus-innen
        AdresseRauschertorgasse 28
        39100 Bozen
        Italien
        Telefon0039 0471 976681
        Emailinfo@tonhaus.it
        ZeitenArt Aurea erhältlich
        Website
        Karte