Scorpiodesign
1974Geboren in Werther/Westfalen
1995–1997Architektur, TU Braunschweig
1998–2003Ausbildung zum Tischler und Stellmacher, Gesellentätigkeit
2003–2007Metallgestaltung, Diplom, HAWK Hildesheim
Seit 2007Freischaffend tätig als Messermacher/Designer
2008/2009Lehrtätigkeiten an der HAWK Hildesheim
Website

Scorpiodesign

Die Messer von Gunther Löbach sind funktional und schön zugleich. Beide Aspekte verbindet er durch den Einsatz alter und neuer Techniken. Zum einen beherrscht er die traditionelle Schmiedetechnik des Damaszenerstahls. Viele seiner Messer zeigen die pure Schönheit dieses Materials und das Muster – während des Schmiedens entstanden – unterstreicht die Form. Zum anderen kommt sein Sinn für Technik und Innovation zur Geltung. Sein Klappmesser funktioniert mit einem Griff, der kürzer als die Klinge ist und diese, im geschlossen Zustand, schützt. Ergonomie und Ästhetik führt er über die Funktion hinaus und schafft Kunstobjekte für den Alltag. Ausgezeichnet wurden die Messer 2008 mit dem Sonderpreis für angewandte Kunst im Rahmen der Zeughausmesse Berlin und als „Bestes Damaszenerstahl-Messer“ im Rahmen der Dutch Knife Exhebition, NL. 2007 verlieh das Deutsche Klingenmuseum, Solingen, die Auszeichnung „Klappmesser des Jahres“.