Vivian Hackbarth
1958geboren in Weinheim a.d. Bergstraße
1981–1986FHG Pforzheim, Studiengang Mode-Design, Diplom
seit 1988Atelier mit Ladenlokal in Düsseldorf
1999Staatspreis für das Kunsthandwerk, NRW, für die "Schalkragenjacke"
2007Bochumer Designpreis für "profile". Außerdem weitere Preise
2018Nach langer schwerer Krankheit verstorben
Website

Vivian Hackbarth

Die Kleidung von Vivian Hackbarth ist einfach und klar. Das Konzept der Modedesignerin war es, Stoffflächen um die menschliche Figur zu klappen, zu falten, zu schichten und zu verschieben. Dabei entstanden geometrische Schnitte für schlichte Gewänder. Durch die Auswahl von Gewebeart, Gewicht des Stoffes, Muster und Farben bestimmten sie zusätzlich die Funktion und Wirkung des Schnittes beim Tragen. Das Resultat war Kleidung, die nicht einengt, den Körper umhüllt und gleichzeitig andeutet. Sie passt sich der Figur und dem persönlichen Stil der Trägerin an. Für Ausstellungen entwickelte Vivian Hackbarth konzeptionelle und experimentelle Arbeiten zu dem Thema Figur – Raum – Körperraum. Die 2018 verstorbene Vivian Hackbarth gewann 2015 einen ART AUREA AWARD.

Vertreten von

  • Deutschland
      • Craftkontor

        Galerie/Shop
        Craftcontor
        AdresseKoblenzer Straße 35
        Eingang Bürgerstraße
        53173 Bonn
        Deutschland
        Telefon+49 (0)228 52 88 01 52
        Emailap@craftkontor.com
        ZeitenDi–Fr 11–18.30 Uhr
        Sa 10–14 Uhr

        ART AUREA erhältlich
        Website
        Karte