Thomas Bohle
1958Geboren in Dornbirn
1987Keramikerlehre, Mitarbeit in verschiedenen Werkstätten
2002Studienreise nach Japan
2006Bayrischer Staatspreis
Seit 2008Neues Atelier in Dornbirn
Website

Thomas Bohle

Keramiken von strengster Form, exakt und perfekt, elegant und wohlkomponiert. Die Glasur hingegen umspielt die Form, unterstreicht ihre Kanten und Kurven oder spiegelt in ihrer Oberfläche die Perfektion der geometrischen Formen wider. Die Wechselwirkung von Form und Glasur ist in den Arbeiten von Thomas Bohle Grundthema. Für den Betrachter ergibt sich daraus ein sinnliches Vergnügen. Nur zu gerne möchte man die Formen nicht nur betrachten, sondern ertasten. Auch bei der Arbeit mit dem Rohmaterial stehe die sinnliche Erfahrung im Vordergrund, erklärt Thomas Bohle. Zudem wisse man nie, was am Ende sein wird. Die haptische Qualität seiner Arbeiten fasziniert auch in anderen Teilen der Welt. Mit Ausstellungen in Ostasien und den USA zählt Bohle im Bereich der europäischen Gefäßkeramik zur Spitze Europas.

Vertreten von

  • Deutschland
      • Galerie Marianne Heller

        Galerie/Shop
        Galerie-Marianne-Heller_Heidelberg
        AdresseFriedrich-Ebert-Anlage 2
        Im Stadtgarten
        69117 Heidelberg
        Deutschland
        Telefon+49 (0)6221 61 90 90
        Emailinfo(at)galerie-heller.de
        ZeitenDienstag–Freitag 11–13 Uhr und 14–18 Uhr
        Samstag 11–16 Uhr
        Website
        Karte
  • Schweiz
      • Taste contemporary craft

        Galerie/Shop
        taste contemporary craft
        AdresseRue Abraham Constantin 6
        1206 Genf
        Switzerland
        Telefon+41 79 286 24 84
        ZeitenDonnerstag und Freitag 14–18 Uhr
        Montag–Mittwoch nach Vereinbarung
        Website
        Karte